Steuerkreis Sitzungen

In der ersten Steuerkreissitzung von ReAL West, die am 23. September 2015 stattfand, wurden die ersten LEADER-Projekte der neuen Förderperiode zur Antragstellung beschlossen. Auf der Tagesordnung standen 4 Projekte aus den Bereichen Naherholung und Soziales. Das Protokoll zu dieser Sitzung finden Sie hier.

Die zweite Steuerkreissitzung fand am 14.01.2016 statt. In dieser Sitzung wurde ein weiteres LEADER-Projekt zur Antragsstellung beschlossen - ein weiteres wurde zunächst vorgestellt und beraten. Das vollständige Protokoll zu dieser Sitzung finden Sie hier.

Die dritte Steuerkreissitzung fand am 08.09.2016 statt. In dieser Sitzung wurden drei Projekte befürwortet. Das vollständige Protokoll zu dieser Sitzung finden Sie hier.

Die vierte Steuerkreissitzung fand am 15.12.2016 statt. In dieser Sitzung konnte aufgrund zu geringen Teilnehmerzahl kein Beschluss gefasst werden. Die Beschlussfassung wurde im Ulaufverfahren nachgeholt. Das vollständige Protokoll zu dieser Sitzung finden Sie hier.

 

 

Drucken

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle – das LAG-Management – ist Ihr Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Regionalentwicklung und die LEADER-Förderung.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag, von 8.30 bis 12.30 Uhr und gerne auch nach Vereinbarung.

Ihre Ansprechpartner sind:

  • Walter Aumann - 1. Vorsitzender
  • Benjamin Walther - Geschäftsführender Regionalmanager
  • Karin Hauber - Regionalmanagerin

Die Aufgaben des LAG-Managements sind im Einzelnen:

  • Geschäftsführung der LAG
  • Steuerung und Überwachung der Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES)
  • Unterstützung von Projektträgern bei der Projektentwicklung und Umsetzung
  • Impulsgebung für Projekte zur Umsetzung der LES
  • Vorbereitung des Projektauswahlverfahrens der LAG
  • Unterstützung von Arbeits- und Projektgruppen
  • Evaluierungsaktivitäten
  • Öffentlichkeitsarbeit zu LEADER im LAG-Gebiet und nach außen
  • Zusammenarbeit mit relevanten Akteuren im Sinne der Entwicklungsstrategie
  • Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch mit anderen LEADER-Regionen
  • Mitarbeit im LEADER-Netzwerk

 

 

Drucken

Beteiligung

Mitgliedschaft im Verein

Die Mitgliedschaft und Mitwirkung im Verein steht allen Personen gleichermaßen offen.

Die Mitgliedschaft von Vereinen und Institutionen ist in der Regel gegenseitig und kostenfrei.  Private Mitglieder bezahlen einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 15 €.

Wenn Sie die Arbeit der Regionalentwicklung durch eine Mitgliedschaft im Verein unterstützen möchten, so senden Sie uns bitte die ausgefüllte Beitrittserklärung zurück oder sprechen Sie uns persönlich an. Falls Sie Ihren Mitgliedsbeitrag bequem per Lastschriftverfahren begleichen möchten, füllen Sie bitte auch die Einzugsermächtigung mittels Lastschriftverfahren aus.

 

Arbeitskreise und Projektgruppen

Die Beteiligung im Verein ist auch über Arbeitskreise und Projektgruppen möglich.

Aus der Förderperiode 2007 - 2013 tagt der AK "Verkehr & ÖPNV", häufig in Kooperation mit dem AK "Naherholung & Tourismus", regelmäßig. Die Treffen der Arbeitskreise werden unter Termine bekannt gegeben. Die Protokolle der Arbeitskreistreffen können Sie hier nachlesen: Zusammenfassung Protokolle AK 2 & 4

In der neuen LEADER-Förderperiode sollen vermehrt Projektgruppen ins Leben gerufen werden. Welche Projektgruppen eingerichtet werden, veröffentlichen wir an dieser Stelle zu gegebener Zeit. Wir freuen uns, wenn Sie sich mitengagieren!

 

 

 

Drucken

Fachbeirat

Im Jahr 2015 wurde von ReAL West ein Fachbeirat eingerichtet. Seine Aufgabe ist es, den Vorstand und Steuerkreis der Lokalen Aktionsgruppe fachlich zu beraten.

Die Mitglieder sind Vertreter von Fachbehörden und Träger öffentlicher Belange, die für die Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie von ReAL West von Bedeutung sind. Der Fachbeirat wird projektbezogen zu den Sitzungen von Vorstand und Steuerkreis hinzugezogen und ist in beratender Funktion tätig.

Die Mitglieder des Fachbeirates sind:

  • Götz Beck (Geschäftsführer Regio Augsburg Tourismus GmbH)
  • Claudia Ried (Kreisheimatpflegerin Landkreis Augsburg)
  • Doris Stuhlmiller (Amt für Jugend und Familie Landkreis Augsburg, zusätzlich Senioren, Soziales, Bildung)
  • Margit Spöttle (Klimaschutzbeauftragte Landkreis Augsburg)
  • Rebecca Jenks (Wirtschaftsförderin Landkreis Augsburg)
  • Verena Heß (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwabmünchen)
  • Annabell Hummel (Regio Augsburg Wirtschaft GmbH)
  • Simone Hummel (ILE-Managerin Entwicklungsforum Holzwinkel – Altenmünster e.V. )
  • Bernhard Atzkern (Technischer Amtsrat Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben)

Drucken

Steuerkreis

Der Steuerkreis ist das Gremium der Entscheidungsfindung. Seine Aufgabe ist es, das Projektauswahlverfahren zur LEADER–Antragstellung ordnungsgemäß durchzuführen (siehe Geschäftsordnung Steuerkreis). Nach Prüfung im Projektauswahlverfahren empfiehlt er die Projekte zur Antragstellung bei LEADER.

Der Steuerkreis besteht aus 15 Mitgliedern – den 6 Vorständen sowie 9 weiteren Vereinsmitgliedern. 40% der Mitglieder werden dem öffentlichen Bereich zugeordnet. 60% sind Wirtschafts- und Sozialpartner (WiSo-Partner), die als Vertreter der Bürgerschaft oder von Verbänden den privaten Bereich repräsentieren.

Keine einzelne Interessensgruppe darf mehr als 49% der Stimmrechte erreichen. Interessenskonflikten bei Abstimmungen und Auswahlentscheidungen wird damit vorgebeugt.

 

Drucken

Hier finden Sie uns

Schnellkontakt

QR ReAL West

 Geschäftsstelle

Hauptstraße 16
86850 Fischach
Tel.: 08236 962149
Fax: 08236 962150
info@realwest.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 8.30-12.30 Uhr
oder gerne auch nach Vereinbarung

Förderung

foerderung kleinGefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)